HOW TO DRAW BIRDS

Anton Engel und Jakob Engel

image

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HOW TO DRAW BIRDS

Anton Engel & Jakob Engel

Eröffnung: Sa 06.05.2017, 19:00 Uhr
Ausstellung: 07.05 – 28.05.2017
Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Samstag 15:00 – 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Anlässlich der Ausstellung werden die Publikationen TAPU und TUTORIAL veröffentlicht.

König Aheatua spielt mit Kapitän Cooks Taschenuhr.
Er betrachtet mit großer Aufmerksamkeit die Bewegung der Räder,
die sich von selbst zu bewegen scheinen.

Aheatua Sie spricht! Wofür ist das gut?
Kapitän Cook versucht mit Handzeichen und Andeutungen
Aheatua zu verstehen zu geben, dass man anhand der Taschenuhr
die Tageszeit erkennen könne, welche Aheatua und seine Landsleute
aus dem Fortrücken der Sonne am Horizont zu schätzen gewohnt sind.
Aheatua versteht und deutet auf die Taschenuhr.

Aheatua Eine kleine Sonne ist das!
Kapitän Cook versteht nicht, aber nickt bejahend.
Kurz darauf sucht Georg Forster eine seiner Zeichnungen raus
und hält sie gegen die Sonne.
Auf ihr ist aus einer seitlichen Ansicht ein Pinguin zu erkennen.
Er deutet nach draußen.

Forster
Ein Anfänger in der Kunst zeichnete hier in seinem Noviciat
die verschiedenen Tiere und Pflanzen dieser unbesuchten Wälder;
die romantischen Ausblick des wilden, rauen Landes hingegen,
standen mit den glühenden Farben der Schöpfung geschildert da,
und die Natur wunderte sich gleichsam, auf des Künstlers Staffelei,
so richtig nachgeahmt zu erscheinen.
Er steht auf und zeigt in Richtung der Toilette.
Forster
Ich bin gleich wieder da.
Er geht.